Newsroom Archiv

Blog

created by pvproductions - freepik

Die Demokratisierung der Stromversorgung

Erneuerbare-Energien-Gemeinschaften (EEG) sind einer der Eckpfeiler für die Erreichung der Klimaziele und den Ausbau der dezentralen Energieversorgung. Viele sehen in ihnen die Kraftwerke der Zukunft, denn sie bieten zahlreiche Vorteile gegenüber ihren fossilen Vorgängern.

WEITERLESEN
Energiewende

Wegweisend auf dem Weg zur Energiewende!

Die Basis der Energiewende ist die Dezentralisierung der Energieerzeugung. Österreich nimmt nun mit dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) weltweit eine Vorreiterrolle bei der Liberalisierung der Energieinfrastruktur ein.

WEITERLESEN

Schalten Sie einen Gang hoch!

Auch wenn Elektrofahrzeuge sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, zeigt eine aktuelle Studie, dass nach wie vor viele Menschen Vorbehalte haben. Wir werfen einen genaueren Blick auf die am weitesten verbreiteten Beschwerdepunkte und lösen die größten Vorurteile auf.

WEITERLESEN

Das deutsche Verfassungsgericht erhöht den Druck

Kürzlich ließ das deutsche Bundesverfassungsgericht die Bombe platzen und verkündete, dass das nationale Klimaschutzgesetz aus seiner Sicht zu kurz greift. Daher werfen wir einen Blick darauf, wie CO2-Emissionen am effektivsten durch eine Kombination aus staatlichen Eingriffen und Prinzipien des freien Marktes reduziert werden können.

WEITERLESEN
Grafik mit PV-Anlage, Stromspeicher und Windräder

Bühne frei für die Energiewende!

Ein wesentlicher Nachteil der erneuerbaren Energien ist, dass ihre Energieerzeugung nicht immer den aktuellen Strombedarf abdeckt, da sie stark von wechselnden Umweltfaktoren wie dem Wetter abhängig ist. Die Anbindung dieser Energiequellen an einen Batteriespeicher kann daher dazu beitragen, die Schwankungen in der Energieerzeugung abzufedern. Eine weite Verbreitung dieser dezentralen Flexibilität wird den erneuerbaren Energien zum Durchbruch verhelfen.

WEITERLESEN
Freiraum Freistadt Logo

Freiraum Freistadt

Ein neues Immobilienprojekt in der Stadtgemeinde Freistadt im oberösterreichischen Mühlviertel demonstriert, dass das Thema Energieautarkie zunehmend in den Fokus von Bauträgern rückt.

WEITERLESEN

Verbindung Herstellen

Support Anfrage

Hotline: +43 7942 20970

Inbetriebnahmeprotokoll

Bitte melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse mit der Sie als Partner bei neoom registriert sind an: