Flexibilitätsvermarktung

Strom handeln und mit Regelenergie verdienen dank GRIID

Mit deinem Gewerbespeicher durch Stromhandel und Regelenergie hohe Erlöse erzielen – klingt zu gut, um wahr zu sein? Mit der Flexibilitätsvermarktung von GRIID ist das jetzt möglich. Dabei können Unternehmen Strom zu günstigen Zeitpunkten aus dem Netz beziehen und wiederum verkaufen, wenn der Strompreis hoch ist. Gleichzeitig können Betriebe durch Regelenergie ihren Speicher zu Verfügung stellen, um Netzschwankungen auszugleichen und dadurch hohe Vergütungen bekommen. So rechnet sich die Investition in einen Speicher deutlich schneller. 

GRIID-Strompreis-Priorisierung-BLOKKs
neoom_round_c

Durch Regelenergie

verdienen 

 

Mit Gewerbespeicher Netzschwankungen ausgleichen und Vergütungen kassieren 

neoom_round_c

Günstig Strom

beziehen

 

Volatile Energiemärkte nutzen und bei niedrigen Preisen Strom beziehen

neoom_round_c

Strom lukrativ

verkaufen

 

Gespeicherten Strom dann verkaufen, wenn die Preise besonders hoch sind

neoom_round_c

Maximale Energie- und

Kosteneffizienz 

Durch Integration in das smarte Energiemanagement neoom CONNECT

 
neoom_BLOKK_FreeCity_4x5_2000w

GRIID für Gewerbe

So funktioniert die Flexibilitätsvermarktung mit GRIID

Bei der Flexibilitätsvermarktung durch GRIID wird der Speicher gezielt geladen und entladen, um an verschiedenen Märkten Erlöse zu erzielen. Durch diese Vergütungen verkürzt sich die Amortisationszeit der Speicher um ein Vielfaches und es werden zusätzliche Einkommensquellen geschaffen. Gewerbe profitieren durch GRIID an zwei Arten von Märkten:

  • Wholesale (Dayahead & Intraday) Stromhandel: Der Trading-Algorihmus nutzt die schwankenden Strompreise an den Energiemärkten, um Energie zu einem günstigen Zeitpunkt zu kaufen und den Speicher damit zu laden und zu einem späteren, teureren Zeitpunkt wieder zu verkaufen bzw. den Speicher zu entladen.  

  • Regelenergiemärkte: Hier bietet der Gewerbespeicher netzdienliche Leistungen an mehreren sogenannten Regelenergiemärkten (FCR, aFRR, mFRR, ...) an, um Netzschwankungen auszugleichen und das Stromnetz im Gleichgewicht zu halten. Dafür erhält der Betreiber Erlöse, deren Höhe sich auf den Regelenergiemärkten einstellt. 
Abhängig von den individuellen Gegebenheiten (Netzentgelt, Anschlussleistung, …) und der Speicherdimension, bietet sich die Vermarktung des Speichers auf einem Markt oder auf beiden Märkten in Kombination an.
 

günstig beziehen - lukrativ einspeisen

Strom handeln: So profitierst du vom Wholesale Strommarkt

Dank GRIID können Unternehmen mit ihren Gewerbespeichern lukrativ Strom handeln und durch schwankende Energiepreise an den Strommärkten verdienen.

Und so funktioniert’s: Allgemein können Energieversorger über zwei Wege ihre Energie kaufen, in bilateralen “Over-the-counter” Geschäften oder an zentralen Spot Märkten. Die Preise an den Spot-Märkten sind in der Regel sehr volatil. Mit GRIID kannst du dir das zunutze machen und Batteriespeicher zu günstigen Zeiten laden bzw. Energie einkaufen und zu teuren Zeiten entladen bzw. verkaufen. Üblicherweise wird dafür an der EPEX Spot (European Power Exchange) gehandelt, welche einer der größten Strombörsen in Europa ist und über 40% des Stromverbrauchs in Deutschland und Österreich abwickelt. Es gibt zwei Arten von Spot-Märkten: den Day-Ahead Markt und den Intraday Markt

 
Mockup_neoom_App_GRIID_Ersparnis_einsehen_800w
Stromhandel am Day-Ahead Markt

Day-Ahead

Strom handeln am Day-Ahead Markt

Die Day-Ahead-Börse ermöglicht den Handel mit Stromlieferungen für den folgenden Tag. Basierend auf dem Auktionsprinzip treffen hier Angebot und Nachfrage aufeinander, wodurch der Preis für jede Stunde des nächsten Tages festgelegt wird. Verbraucher wie z.B. Stromspeicher, E-Ladesäulen oder Wärmepumpen können so zu Zeiten, in denen der Strompreis besonders niedrig ist, günstig mit Energie versorgt werden. Jenen, die erneuerbare Energie z.B. durch eine PV-Anlage selbst erzeugen, bietet der Day-Ahead Markt wiederum die Möglichkeit ihren (auf Basis von Wetterprognosen) voraussichtlich produzierten Strom anzubieten. So kann der Bezug aus dem Netz aber auch die Einspeisung von selbst erzeugtem Strom optimiert werden. 

 

Intraday

Strom handeln am Intraday Markt

Der Stromhandel am Intraday Markt ermöglicht auf kurzfristige Schwankungen in Angebot und Nachfrage zu reagieren, die nach dem Abschluss des Day-Ahead Marktes auftreten. Im Gegensatz zum Day-Ahead Markt, der den Handel für den gesamten nächsten Tag vor dessen Beginn abschließt, ermöglicht der Intraday Markt den Handel von Strom bis wenige Minuten vor der tatsächlichen Lieferzeit. So wird eine feinere Abstimmung zwischen Energieangebot und -nachfrage möglich.  

GRIID nutzt hier Trading-Algorithmen, durch die es möglich wird, die Preisentwicklungen auf diesem Markt zu prognostizieren und setzt auf ausgewählte Vermarkter als Partner mit jahrelanger Erfahrung. So kann der Speicher gewinnbringend zu günstigen Zeiten geladen und der Strom dann wieder verkauft werden, wenn die Preise höher sind. Unternehmen können so auch kurzfristig Strom lukrativ verkaufen oder günstig einkaufen. Das ist insbesondere mit einer eigenen Stromproduktion z.B. über Photovoltaik von Bedeutung, da diese oft wetterabhängig und somit sehr volatil ist.

 
Stromhandel am Intraday Markt
Arten von Regelenergie

Regelenergie

Netzschwankungen mit Regelenergie ausgleichen und Vergütung kassieren

Neben dem Stromhandel an den Spotmärkten, können auch auf den Regelenergiemärkten zusätzliche Erlöse mit GRIID und Gewerbespeichern erzielt werden. Unternehmen haben durch die hohen Vergütungen so eine weitere Einnahmequelle und tragen gleichzeitig zur Stabilität des Stromnetzes bei.   

Und so funktioniert’s: Der Speicher bietet netzdienliche Leistungen an um das Stromnetz im Gleichgewicht zu halten. Dafür erhält der Betreiber Erlöse deren Höhe sich auf den Regelenergiemärkten einstellt. Um das Netz innerhalb der +- 0.2 Hz Grenze um die 50Hz zu halten, gibt es mehrere Marktmechanismen, wie beispielsweise FCR und aFRR:
 
  • FCR (Frequency Containment Reserve) ist die schnellste Form der Regelenergie und gleicht Netzschwankungen innerhalb von Sekunden durch eine lokale Leistungsregelung in Abhängigkeit der Netzfrequenz - P(f) Regelung - aus. Batteriespeicher sind durch ihr schnelles Reaktionsvermögen ideal dafür geeignet. 80% der Leistung können dabei direkt für die Frequenzregelung eingesetzt werden, 20% sind für das Nachlademanagement vorgesehen.

  • aFRR (automatic frequency restoration reserve) wird aktiviert, sobald die Netzfrequenz für mehr als 30 Sekunden von 50Hz abweicht. Hier kommt die Aktivierung durch ein Signal des Flexibilitätsvermarkter. Dabei bekommen die günstigsten Anbieter den Zuschlag.

ANWENDUNGSFÄLLE 

Gewerbespeicher vermarkten mit GRIID

Mit einem Gewerbespeicher können sich Unternehmen vor einem Blackout schützen, Lastspitzen kappen und so Stromkosten senken. Durch die GRIID Flexibilitätsvermarktung kommt zusätzlich eine Einkommensquelle dazu, durch welche an den Strommärkten Erlöse erzielt werden können. 

Stand-Alone Speicher (ohne Erzeugungsanlage):

Ist ein starker Netzanschluss mit freier Anschlussleistung vorhanden, können Unternehmen mit einem Stand-Alone Speicher auch ohne eigene Erzeugungsanlage attraktive Renditen erzielen:

  • einerseits durch den Stromhandel an Wholesale Märkten 
  • andererseits durch das Ausgleichen von Netzschwankungen mittels Regelenergie

Die Wirtschaftlichkeit wird dabei maßgeblich von den Netzkosten je Standort bestimmt. Allgemein steigen die erzielbaren Erlöse pro MWh mit steigender Speicherkapazität bzw. werden die Fixkosten eines solchen Projektes anteilig kleiner. Daher werden solche Projekte ab ca. 500kW v.a. in Deutschland durch die Befreiung von den Netzgebühren, rentabel. 

Co-Location (Speicher mit Erzeugungsanlage):

Immer öfter können PV und Windanlagen nicht ihre volle Erzeugungsleistung in das Netz einspeisen, da dieses ausgelastet ist. Auch hier schaffen Batteriespeicher in Kombination mit GRIID Abhilfe.  

  • So können mit einem Speicher nicht nur Erzeugungsspitzen gekappt und auf einen späteren Zeitpunkt verlagert werden
  • mit GRIID kann das Einspeisen von selbst erzeugtem Strom auf einen Zeitpunkt mit höheren Energiepreisen verschoben werden.
  • Bleibt an Tagen mit wenig PV-Produktion wiederum viel Speicherkapazität ungenutzt, kann Regelenergie gegen Vergütungen angeboten werden.  

COMING SOON

Multi-Use (Smarte Steuerung über alle Märkte hinweg):

Ein gutes Energiemanagement zeichnet sich durch die Unterstützung eines intelligenten Multi-Use Ansatzes aus, bei dem der Speicher immer die Funktion ausführt, die für den Kunden den aktuell größten Mehrwert bringt. Hier werden also klassische Energiemanagement Funktionen mit dem preisoptimierten, vorausschauenden Ansteuern des Speichers und der Verbraucher und mit der Flexibilitätsvermarktung kombiniert. Auch die Multi-Use Anwendung wird in der Zukunft mit GRIID möglich sein.

  • Als Blackout-Reserve kann ein fixer Speicherbereich definiert werden, der nie entladen wird.
  • Die Kapazitäten die für die Lastspitzenkappung bzw. für die Flexibilitätsvermarktung zur Verfügung stehen, können über einen frei definierbaren Zeitplan eingestellt werden.
  • Wie dynamisch dabei die Kapazität für die Flexibilitätsvermarktung geändert werden kann, hängt v.a. von den Vorgaben des Vermarktungspartners ab.
  • Die verbleibende Kapazität wird dann für die Eigenverbrauchsoptimierung und den dynamischen Strombezug genutzt. 
 

GRIID für Gewerbe

Stromhandel & Regelenergie:
Flexibilitäten vermarkten in 4 Schritten:

  • Stelle sicher, dass du die notwendige Hardware hast (BLOKK Gewerbespeicher, BEAAM Gateway, Steuerbox des Flexibilitätsvermarkters, Smartmeter) & achte darauf, dass der Netzanschlusspunkt stark genug ist, um die volle Batterieleistung übertragen zu können.
  • Für die Teilnahme an Regelenergiemärkten benötigst du eine Präqualifikation beim Netzbetreiber und eine Netzanschlussbewilligung. Mehr dazu erfährst du in unseren FAQs. 
  • Schließe einen Vertrag mit einem Flexibilitätsvermarkter wie z.B. e2m ab. 

  • Sobald diese Schritte erledigt sind, übernimmt GRIID. Wie dein Speicher betrieben wird, kannst du in CONNECT sehen. Alle Details zur Vermarktung kannst du im Portal des jeweiligen Vermarkters nutzen. 
Unsere Experten beraten dich gerne rund um die notwendigen Schritte und zu deinen Möglichkeiten.
230912_App_Vorstellung_CONNECT_BG

FAQs: Netzschwankungen ausgleichen & vom Stromhandel profitieren

Was versteht man unter der Präqualifikation für die Teilnahme an Regelenergiemärkten?

Damit ein Speicher an den Regelenergiemärkten teilnehmen kann, muss er beim Übertragungsnetzbetreiber eine sogenannte Präqualifikation durchlaufen, bei der durch mehrere Tests ermittelt wird, ob der Speicher richtig auf die Steuersignale reagiert und auch die richtigen Daten liefert. Dies ist notwendig, da Regelenergie kritisch für den sicheren Betrieb der Stromnetze ist und daher eine korrekte Funktionsweise wesentlich ist. 

Für wen lohnt sich die Flexibilitätsvermarktung durch GRIID?

Die Flexibilitätsvermarktung durch GRIID lohnt sich insbesondere für Unternehmen mit Gewerbespeichern, welche zusätzliche Erlöse durch dessen Vermarktung erzielen wollen. Dies ist insbesondere für Projekte ab einer Größe von 500kWh und 500kW interessant.

Welche Stromspeicher kommen für den gewerblichen Einsatz von GRIID infrage?

Aktuell kannst du GRIID für Gewerbe mit unseren BLOKK Gewerbespeichern nutzen.

Energiemanagement

Vernetzen, Visualisieren & Optimieren

neoom-App_devices_oSchatten_800w

neoom APP

Verstehe und steuere die Komponenten
deines Energiesystems.

Mehr erfahren >

neoom_connectivity-BEAAM_800h

neoom BEAAM

Vernetze Energie­geräte
mit deinem Energiesystem.

Mehr erfahren >

Lösungen aus der
Welt von neoom

TERRA Outdoor Speicher setzt neue Maßstäbe   Bis zu 35 Millionen Euro für neoom REENT   #saisonauftakt 2024 für neoom Systempartner   Erneuerbare Energie und Energieeffizienz: Der Schlüssel zur Kreislaufwirtschaft auf dem ...   Jahresrueckblick: Die Highlights aus 2023   neoom KLUUB Energiegemeinschaften: Schon 1 GWh regionaler Ökostrom erzeugt!   Dank Steuerbefreiung zu mehr Freiheit in der Energieversorgung!   #neoomliveX 2023 – das #neXtchapter der Solarbranche   PV-Freiflächenanlage für Freiheit in der Energieversorgung   Neue Energiegemeinschaften Förderung in Österreich   Erneuerbare Energiegemeinschaften Deutschland: Status Quo   Pod Bau GmbH legt Fundament für die Energiewende   #wefixdoomsday: a day against doomsday   PV-Überschuss intelligent steuern mit Überschusspriorisierung   SG Ready für Wärmepumpen: Effizient mit selbsterzeugtem PV-Strom heizen  
                             
TERRA Outdoor Speicher setzt neue Maßstäbe

Das System wurde speziell für den Einsatz im Freien entwickelt und gilt als der technologisch fortschrittlichste All-In-One Outdoor Großspeicher....

 
Bis zu 35 Millionen Euro für neoom REENT

neoom ag erhält von Solas Sustainable Energy Fund ICAV bis zu 30 Millionen Euro und von der BAWAG Group 5 Millionen Euro, um dezentrale...

 
#saisonauftakt 2024 für neoom Systempartner

 
Erneuerbare Energie und Energieeffizienz: Der Schlüssel zur Kreislaufwirtschaft auf dem ...

Herzstück ihres Ansatzes ist das beeindruckende Solarspeicherkraftwerk, ausgestattet mit dem neoom KJUUBE Speicher, das eine Gesamtkapazität von...

 
Jahresrueckblick: Die Highlights aus 2023

 
neoom KLUUB Energiegemeinschaften: Schon 1 GWh regionaler Ökostrom erzeugt!

 
Dank Steuerbefreiung zu mehr Freiheit in der Energieversorgung!

 
#neoomliveX 2023 – das #neXtchapter der Solarbranche

 
PV-Freiflächenanlage für Freiheit in der Energieversorgung

 
Neue Energiegemeinschaften Förderung in Österreich

 
Erneuerbare Energiegemeinschaften Deutschland: Status Quo

Der Status Quo: Es gibt derzeit über 870 Bürgerenergiegemeinschaften mit über 180.000 Mitgliedern, aber die Gründung neuer Gemeinschaften...

 
Pod Bau GmbH legt Fundament für die Energiewende

 
#wefixdoomsday: a day against doomsday

 
PV-Überschuss intelligent steuern mit Überschusspriorisierung

 
SG Ready für Wärmepumpen: Effizient mit selbsterzeugtem PV-Strom heizen

 
Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen   Weiterlesen  
Neoom World